Skip links

Veränderungen auf der Suche nach Immobilieneigentum I hedera bauwert GmbH

Veränderungen auf der Suche nach Immobilieneigentum I hedera bauwert GmbH

„Deutschland ist ein Land der Mieter.“ Diese These kann die hedera bauwert GmbH auf Basis eigener Erfahrungen entkräften. „Sicherlich wohnen die meisten Bundesbürger zur Miete“, weiß Ioannis Moraitis, der als Geschäftsführer für die hedera bauwert GmbH tätig und seit mehr als 8 Jahren
 auf dem Berliner Immobilienmarkt erfahren ist. „Doch die Zeiten ändern sich“, fügt er an. Wie sich bereits aktuell auf Basis der hohen Nachfrage bei der hedera bauwert GmbH zeigt, möchte ein Großteil der heutigen Mieter endlich ins Eigentum. „Eigentumswohnungen in modernen und neu errichteten Quartieren und in infrastrukturell optimalen Lagen boomen“, wissen die Experten der hedera bauwert GmbH. „Weniger gefragt ist das Eigenheim auf dem Land, was nicht zuletzt an der schlechten Vernetzung und der *vergessenen* infrastrukturellen Anbindung an den Rest des Landes liegt.“

Immobilieneigentum ist die einzig plausible Absicherung vor Mieterhöhungen und der Komplexität des Wohnungsmarktes. Noch vor einigen Jahren konnten potenzielle Mieter ihre Wohnung auswählen. „Heute geht es andersherum“, weiß man bei der hedera bauwert GmbH und fügt an, dass sich ein Eigentümer seine Mieter aussucht und aufgrund der hohen Nachfrage auch utopische Preise fordern kann.

Eigentum verpflichtet und bewahrt vor den Risiken der Altersarmut

Es ist ein belegter Fakt, dass Eigentümer bis ins hohe Alter fit bleiben und sich ihrer 
Verantwortung bewusst sind. Dieses Verantwortungsbewusstsein ist ein Indikator für mehr Sorgfalt im Umgang mit den eigenen Finanzen und schützt obendrein davor, eine unverhältnismäßig hohe Miete zu zahlen und auf diesem Weg in die Altersarmut zu gelangen. Während noch vor ungefähr 10 Jahren die eigene Immobilie im Grünen der Traum potenzieller Eigentümer war, zieht es die Bevölkerung heute eher in die Städte. „Berlin, aber auch München oder Leipzig und Hamburg boomen wie nie zuvor. Ein Ende der steigenden Nachfrage ist nicht in Sicht“, wissen die Projektierer und Bauträger der hedera bauwert GmbH. Hierin begründet sich auch der kontinuierliche Preisanstieg pro Quadratmeter, den die hedera bauwert GmbH nicht nur in Berlin erkennt.

„Wer sein Geld in Wohneigentum investiert, sichert sich und seine Nachkommen gleichermaßen ab. Doch das ist nur ein Grund für die unaufhaltsam steigende Nachfrage nach Eigentumswohnungen“, weiß man bei der hedera bauwert GmbH.

Ein weiterer Grund, warum gerade in den angesagten Regionen Berlins und anderen deutschen Metropolen der Wunsch nach Wohneigentum steigt, ist die nicht aufzuhaltende Verknappung bei Mietwohnungen. Wer heute nach Berlin ziehen und Wohnraum anmieten möchte, muss viel Geduld mitbringen und auf eine positive Entscheidung des Eigentümers hoffen. In Anbetracht dieser Tatsache haben die Experten der hedera bauwert GmbH einen weiteren Faktor für die Schaffung neuer Eigentumswohnungen erkannt. „Es kann nicht sein, dass sich die Wohnortwahl heute auf infrastrukturell schwache Regionen konzentrieren muss, nur damit der Wohnraum bezahlbar und die Wartezeit nicht zu lang ist.“

Ioannis Moraitis, Geschäftsführer und kreativer Kopf der hedera bauwert GmbH sieht in der
 aktuellen Performance ein größeres Problem. „Neuer Wohnraum auf Eigentumsbasis sollte der Politik und den Stadtverantwortlichen eine Herzensangelegenheit sein. Unsere Nachbarn in Skandinavien und Südeuropa haben eine viel höhere Eigentumsquote als Deutschland.“ Veränderungen sind zwingend notwendig.

Return to top of page