Skip links

Wohnungskauf: Fünf gute Gründe für die Eigentumswohnung

Wohnungskauf: Fünf gute Gründe für die Eigentumswohnung

Der Wohnungskauf ist eine der größten finanziellen Entscheidungen im Leben – eine Entscheidung, die sich bei einer geschickten Finanzierung und dem richtigen Objekt mehr als auszahlen kann. Denn im Vergleich zu Mietern genießen Wohnungseigentümer zahlreiche Vorteile. Die fünf wichtigsten Punkte im Überblick erfahren Sie hier.

#1 Kostenvorteil durch niedrige Zinsen

Wer einen Wohnungskauf anstrebt, muss zumeist eine langfristige Finanzierung einplanen. In der Regel wird der Kaufpreis einer Wohnung nur zu einem gewissen Teil durch Eigenkapital und maßgeblich über ein Darlehen finanziert. Wer jetzt kauft, profitiert von guten Kreditkonditionen. Denn die Zinsen für Immobilienkredite befinden sich derzeit auf sehr niedrigem Niveau. Langfristig gesehen entstehen dadurch hohe Kostenvorteile.

#2 Unabhängigkeit vom Vermieter

Wohnraum ist in Großstädten wie Berlin stark nachgefragt und die Mieten steigen seit Jahren an. Insbesondere Mietwohnungen in guten, innerstädtischen Lagen werden zunehmend teurer. Mit dem Wohnungskauf machen sich angehende Eigentümer unabhängig von steigenden Mietpreisen. Zudem entfällt das Risiko einer Kündigung aufgrund von Eigenbedarf des Vermieters.

#3 Persönliches Domizil

Mit dem Wohnungskauf erfüllen sich viele angehende Käufer einen lang ersehnten Traum. In den eigenen vier Wänden zu leben hat für Wohnungseigentümer nicht nur finanzielle Vorteile, sondern steigert auch das persönliche Wohlbefinden. Die eigene Wohnung kann nach Herzenslust individuell eingerichtet und gestaltet werden. Zudem erhalten Käufer von noch im Bau befindlichen Objekten oft die Option, die Ausstattung der Wohnung mitauszuwählen.

#4 Mietfreiheit im Alter

Wer in eine Eigentumswohnung investiert, sorgt schon heute für das Alter vor. Denn zum Zeitpunkt des Renteneintritts ist der Kredit für den Wohnungskauf zumeist abgezahlt. Eigentümer profitieren von Mietfreiheit und können einen größeren Teil der Renteneinnahmen für Hobbies und Familie nutzen.

#5 Sinnvolle Kapitalanlage

Eigentumswohnungen sind oft eine sinnvolle und flexible Kapitalanlage. Das Objekt kann nicht nur der Selbstnutzung dienen, sondern in den meisten Fällen auch vermietet werden. Das ist für alle Eigentümer interessant, die berufsbedingt in eine andere Stadt ziehen oder später in eine altersgerechtere Wohnung wechseln wollen. Aufgrund der steigenden Nachfrage in guten Lagen lässt sich eine Eigentumswohnung später natürlich auch gewinnbringend verkaufen.

Wohnungskauf: Die Eigentumswohnung vom Bauträger und Projektentwickler

Wer in Wohneigentum investiert, sollte auf bauliche Qualität und eine gute Lage achten. Entsprechende Optionen liefert der Bauträger und Projektentwickler des Vertrauens. Die Bauexperten setzen mit einer umsichtigen Baukoordination und unter Verwendung von nachhaltigen Baustoffen hochwertige Wohnlösungen um. Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Bau- und Modernisierungsprojekte.

Return to top of page