Skip links

Tellstraße 10

PROJEKT B:NOW

Gründerzeit-Altbauwohnungen in Neukölln

Aufwertung von hochwertigen Altbauwohnungen sowie Errichtung von zwei schlüsselfertigen Eigentumswohnungen im Dachgeschoss. Erfahren Sie mehr über das Projekt b:now in der Tellstraße und lesen Sie das Verkaufsexposé:

Informationen

Ihr Ansprechpartner

hedera bauwert GmbH
Leibnizstraße 80
10625 Berlin

E-Mail: mail@hedera-bauwert.de
Telefon: +49 30 887 867 0

Typ:

Modernisierter Altbau

Standort:

Tellstraße 10, 12045 Berlin

Flächen:

35 – 79 m² (je nach Wohneinheit)

Zimmer:

1 – 3 (je nach Wohneinheit)

Das Projekt b:now auf einen Blick

Die Immobilie in der Tellstraße 10 besteht aus einem Vorderhaus mit Seitenflügel und Gartenhaus sowie einem begrünten Innenhof. Der ursprüngliche Charme dieses Gründerzeithauses wird durch Modernisierungs-, Umbau- und Instandsetzungsarbeiten wiederhergestellt und gleichzeitig werden den heutigen Ansprüchen im Hinblick auf Funktionalität, Komfort und Ausstattung Rechnung getragen.

Die Hausflure werden repräsentativ aufgearbeitet, die Haustechnik auf einen modernen Standard gebracht. Die Fassaden werden fachgerecht gedämmt und neu verputzt. Für alle Wohnungen ab dem ersten Obergeschoss werden außerdem Balkone angebracht. Das bestehende Dach wird im Rahmen des Dachgeschossausbaus komplett abgetragen und neu errichtet. Es werden zwei schlüsselfertiger Dachwohnungen in teilweise gestaffelter Bauweise mit Satteldach umgesetzt.

Gebäude:Modernisierter Altbau
Grundstücksfläche:ca. 575 m²
Energieausweis:125,3 kWh/m²*a
Aufzug:wird angebaut
Badezimmer:Dusch- oder Wannenbäder
Boden:nach Bemusterung/Auswahl
Heizung:Gasetagenheizung
Dämmung:Wärmedämmverbundsystem
Balkone:werden angebaut

Am Rande Berlins und dennoch zentral liegt die Tellstraße in Berlin-Neukölln. Längst spricht man hier nicht mehr vom Problemviertel wie noch vor wenigen Jahren. Die Aufbruchstimmung ist beinahe an jeder Straßenecke zu spüren. Rund um die nahe gelegene Reuterstraße, im Reuterkiez, findet man Szene-Bars, Galerien, Cafés und Läden. Innehalten und entspannte Gespräche führen, das lässt sich gut in den eher gemütlichen Restaurants und Cafés Richtung Maybachufer oder unter freiem Himmel auf den Parkbänken und Liegewiesen der umliegenden Grünanlagen. Der Volkspark Hasenheide und die Nähe zum beliebten Ausflugsziel Tempelhofer Feld oder zum Sommerbad in Neukölln machen die Wohngegend zu einer perfekten Lage für junge Familien und Singles.

Im Kiez finden sich neben vielen trendigen Restaurants, Bars und Cafés immer noch vereinzelt alteingesessene Wirtshäuser, kleine Betriebe und Trödelläden. Diese Mischung ist der Grund, warum in den letzten Jahren immer mehr Menschen hier ihre neue Heimat suchen.

Weitere Details zur Mikro- und Makrolage erfahren Sie im aktuellen Verkaufsexposé.

Hier befindet sich die Immobilie:

Return to top of page